Letzte Woche, pünktlich zur Vorweihnachtszeit, war es wieder soweit, dass endlich mal  wieder (fast) die ganze Digital Crew zusammenkam, um gemeinsam ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Nach dem spannenden vergangenen Jahr 2017, in dem sich viel verändert hat und bytabo® an Schubkraft enorm zugenommen hat, sollte dies mit allen zusammen gebührend gefeiert werden.

Dieses Jahr ging es mit einem gemeinsamen Ausflug in die Boulder-Halle in Bamberg los. Bouldern kennt ihr nicht? Im Endeffekt ist das Klettern auf Absprunghöhe. Somit ist Bouldern durchaus auch für Menschen mit Höhenangst geeignet. Die Digital Crew hatte auf jeden Fall richtig Spaß.

Nachdem sich alle dann beim Bouldern schon etwas ausgepowert hatten, ging es ab ins bytabo®-Office im IGZ Bamberg. Gemeinsam wurde zusammen in gemütlicher Runde gegessen und geschnackt, wie unser lieber Jannes sagen würde.

Natürlich durfte auch eine kleine Rede der beiden bytabo®Gründer Niklas und Christian nicht fehlen. Und danach ging es ans Eingemachte. Gleich zwei Mal wurden die Crew Mitglieder beschenkt. Zuerst stand das Wichteln im Team auf der Agenda.

Aber auch Niklas und Christian wollten sich für die vergangenen Monate und die Motivation, Begeisterung und tolle Arbeit der bytabo®- Crew bedanken. Daher bekam jeder Mitarbeiter von den beiden ein Buch, ganz individuell ausgesucht und von den beiden selbst bereits gelesen und als gut befunden, geschenkt.

Danach wurde noch in lustiger Runde gefeiert und Zeit miteinander verbracht. Unser neuestes Crew-Mitglied, Linus, war natürlich auch mit von der Partie. Hier bekommt ihr noch ein paar Eindrücke von unserer Weihnachtsfeier.

 

Wir alle sind froh über die Entwicklungen im Jahr 2017 und starten motiviert, voller Elan und neuer Ideen mit bytabo® und der Digital Crew ins Jahr 2018. Unseren Lesern wünschen wir natürlich auch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

 

Ein Beitrag von Amelie Tihlarik. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.