Ein Wind der Veränderung zieht durch die bytabo-Galaxie

Das neue Jahr beginnt für uns mit einer großen Veränderung und diese Neuigkeit möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten: Wir ziehen um! Nach fast fünfeinhalb Jahren verabschieden wir uns von dem IGZ – dem Zentrum für Innovation und neue Unternehmen. Voller Vorfreude begrüßen wir unser neues Zuhause an der Erba. 

Unseren Prinzipien treu bleiben: Die Gründe für den Umzug 

Zwei unserer Grundbausteine, auf denen das Fundament unserer Arbeit aufgebaut ist, sind die Agilität und die Fähigkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Agilität bedeutet für uns unter anderem auch eine Chance zu nutzen, wenn sie sich bietet. So werden wir bereits zum 1. März unser neues Office beziehen. 

Der Standort an der Erba bietet uns die Möglichkeit, uns zu verbessern und weiterhin zu wachsen. Durch die Nähe zu den Universitätsfakultäten der Informatik und der Kommunikationswissenschaft erhalten wir Einblicke in die aktuelle Wissenschaft und können Studierenden ein Zuhause in der bytabo-Galaxie bieten. Zudem sind auf der Erba-Insel schon viele tolle Unternehmen angesiedelt und wir freuen uns riesig auf den Austausch mit ihnen. Vielleicht entsteht daraus ja eine Art Silicon Bamberg. 🙂

Das große W: Wie wird die Arbeit im neuen Office ablaufen? 

Mit dem Einzug in das neue Office möchten wir die Grundsätze von New Work an die erste Stelle setzen. Weiterhin haben die Mitarbeiter von bytabo die Möglichkeit, sich ihren Arbeitsplatz frei auszuwählen. Sei es vor Ort, im Home-Office oder im Urlaub. Sie selbst können entscheiden, wo und wie sie ihre persönliche Höchstform erreichen.  Doch das Büro soll gezielt einen Raum für Kreativität bieten. Unser Arbeitsalltag in dem neuen Großraumbüro wird geprägt durch Teamarbeit, kurze Wege, schnelle Abstimmungen und ein kreatives Miteinander und endet mit einem gemeinsamen Feierabendbier. Zudem sollen die offenen Flächen ohne feste Trennwände die vollkommene Transparenz, die unsere Zusammenarbeit prägt, symbolisieren. Wir freuen uns unendlich auf unseren eigenen bytabo-Campus aus Computer- und Einzelarbeitsplätzen, Besprechungs- und auch Loungezonen zur Entspannung, der uns noch mehr Raum bietet, Großartiges zu schaffen🚀. 

Dieser Campus soll auch ein Ort der Kreativität und Begegnung mit dem Mittelstand werden. So sind  die Mitarbeiter aus Mittelstandsfirmen herzlich eingeladen mitzuarbeiten, sich auszutauschen und vorbei zu kommen. Bei einer heißen Tasse Kaffee (von unserem Barista Marcus) kann gequatscht werden. Es können neue Ideen kreativ und Prototypen entstehen.

Mit dem Umzug werden noch viele tolle Neuigkeiten und Überraschungen kommen. Also bleibt gespannt und folgt uns fleißig auf unseren Social-Media-Kanälen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.