Please enable JS

Innovation

Was Innovation für uns bedeutet.

Die Digitalisierung an sich und der dadurch resultierende Prozess der Transformation von Unternehmen in die digitale Welt werfen viele Herausforderungen und Problemsituationen auf. Innovation ist unserer Meinung nach der Ansatzpunkt für sämtliche effektive Lösungsansätze in diesem Bereich. Anders gesagt - wer den digitalen Wandel bewältigen und für sich nutzen möchte, der muss sich ausführlich mit dem Thema Innovation auseinandersetzen.

Das wiederum bedeutet, dass Innovation im Business-Umfeld mittlerweile absolut essenziell ist. Wer sich nicht fortlaufend und auch über die Branchengrenzen hinaus mit Innovation beschäftigt, wird es mit Fortgang der technologischen Entwicklungen, immer schwerer haben.

Jedoch hat aber nicht jedes Unternehmen die finanziellen und zeitlichen Möglichkeiten, sich mit Innovation auseinanderzusetzen. Und hier kommen wir ins Spiel. Wir beschäftigen uns jeden Tag mit den neusten Entwicklungen auf dem digitalen Markt und diskutieren schon sehr frühzeitig die Auswirkungen digitaler Neuerungen für verschiedene Branchen. Tagesaktuell informiert können wir so als externe Innovationsabteilung von Unternehmen betrachtet werden und helfen ihnen dabei, einen flexiblen und starken Innovationsansatz für das eigene Geschäftsmodell zu gestalten.

Doch auch für unsere eigene Organisationsstruktur ist Innovation das zentrale Element. Egal ob es um Arbeitsweisen, Methoden, Software oder auch Anpassungen im Leistungsspektrum geht - wir haben stets den Blick auf die Welt der Innovationen gerichtet und sind offen für alles was gut ist. Die völlig agilen und flexiblen Prozesse helfen uns dabei, Änderungen kurzfristig in unseren Organismus zu integrieren. Um jedoch eine gleichbleibend hohe Qualität zu garantieren, verlassen wir bei Neuerungen niemals unseren übergreifenden Leistungsfokus und investieren ein sehr großes Zeitpensum darin, immer besser zu werden im schnellen Lernen und Einarbeiten in neue Themenfelder.

Wir leben
Innovation

Forschung

Unsere Innovationsabteilung beschäftigt sich ausgiebig mit neuen Innovationsfeldern und baut in regelmäßigen Zyklen Prototypen.

Tägliche Bildung

Die tägliche Bildung im Bereich der digitalen Neuerungen sichert unsere Grundlagenverständnis für neuste Bewegungen am Digitalmarkt.

Lernen

Die wichtigste Fähigkeit im digitalen Zeitalter liegt unserer Meinung nach nicht im Know-How in einem spezifischen Themenfeld, sondern im schnellen und flexiblen Lernen.

Spaß

Wir lieben es, uns in neue Themenfelder einzuarbeiten und unser bestehendes Wissen zu nutzen, um neue komplexe Bereiche zu erschließen.

Ausprobieren

Wir sind schnell. Sehr schnell. Und warum ist das so? Weil wir nicht lange zögern, sondern direkt ausprobieren. Durch kleinste Prototypen merken wir gleich was funktioniert. Nicht erst am Ende.

Diese Innovationsfelder interessieren uns besonders.

Die Digitalisierung an sich, sowie der dadurch resultierende Prozess der Transformation von Unternehmen in die digitale Welt, werfen viele Herausforderungen und Problemsituationen auf. Innovation ist unserer Meinung nach der Ansatzpunkt für sämtliche effektive Lösungsansätze in diesem Bereich. Anders gesagt - wer den digitalen Wandel bewältigen und für sich nutzen möchte, der muss sich ausführlich mit dem Thema Innovation auseinandersetzen.

Sowohl als Basis für die Sprachassistenten die wir bauen, als auch im Bereich von Chatbots und anderen Anwendungen: Künstliche Intelligenz begeistert uns und es vergeht kein Tag, an dem wir uns nicht noch tiefer in die Materie einarbeiten. Eins ist sicher: Hier gib es unendlich viel zu entdecken und zu verstehen.

Ein Großteil der Anwendungen, die wir bis dato gebaut haben, hatten einen Bezug zu großen Datenmengen. Neben der Auswertung und Visualisierung von Daten, begeistert uns vor allem auch das datenbasierte Automatisieren von Prozessen.

Im Feld der Webtechnologien - aus dem wir ursprünglich kommen und für das wir schon immer eine Begeisterung hatten - interessieren uns vor allem die aktuellen Entwicklungen. Immer schneller kommen immer leistungsfähigere Webtechnologien auf den Markt. Hier wollen wir stets ganz vorne dabei sein.

Schnittstellen begeistern uns, denn sie sind es, die das Web zu einem großen Gesamtkonstrukt machen. Sie verbinden Services und stellen wiederum geniale Gesamtkonstrukte dar. Sie sind mitunter der Grund, warum die Möglichkeiten in vielen Bereichen der IT schier unendlich sind.

Cloud-Services begeistern uns vor allem im Rahmen unserer eigenen Workflows. Die leistungsstarken und flexiblen Cloud-Anwendungen, die es auf dem heutigen Markt gibt, ermöglichen schnelles, flexibles sowie zeit- und ortsungebundenes Arbeiten im Team.