Please enable JS

Heimat-Kampagne Level.Digital Oberfranken

Level.Digital Oberfranken - mit Heimat-Kampagne möchte Bamberger Innovations-Startup helfen, das Potenzial der regionalen Unternehmen in die digitale Welt zu übertragen

06.07.2018 | Digital & Innovation | Meldung als Download

Bamberg, 06.07.2018 - "Während wir in den vergangenen Jahren sehr viel in oberfränkischen Unternehmen herumgekommen sind, sind uns vor allem zwei Dinge aufgefallen", so bytabo® Mitgründer und CEO Niklas Volland. "Zunächst wurde unser Eindruck immer wieder bestätigt, dass Oberfranken tolle Unternehmen zu bieten hat. Wir haben hier nicht nur erfolgreiche Firmen, sondern sogar zahlreiche Weltmarktführer in ihren speziellen Tätigkeitsbereichen" so Volland weiter. Der zweite Aspekt, der immer wieder aufgefallen sei, bestünde darin, dass die Unterschiede bezüglich des Know-Hows und des Entwicklungsstandes entsprechender Strategien im Zusammenhang mit Digitalisierung zwischen den Unternehmen extrem groß sei. "Während manche Betriebe vorbildlich mit dem Thema Digitalisierung umgehen, haben andere dieses noch gar nicht auf dem Schirm und betrachten es eher als Hindernis."

Christian Schieber - CINO und zweiter bytabo®-Mitgründer im Bunde - ergänzt an dieser Stelle: "Natürlich setzen sich Unternehmen, die eine negative Einstellung zum Thema Digitalisierung mit sich bringen, in den nächsten Jahren einer massiven Gefahr aus. Nämlich der Gefahr, vom zunehmend digitalen Wettbewerb überrollt zu werden." Um die tollen Traditions- und Familienunternehmen Oberfrankens in dieser Situation zu stärken und Ihnen Digitalisierung eher als Chance und weniger als Gefahr näherzubringen, habe man die Kampagne "Level.Digital Oberfranken" ins Leben gerufen, so Schieber. "Unser Fokus liegt darauf, die digital-schwachen Unternehmen zu stärken und gleichzeitig Unternehmen, die vorbildlich mit dem Thema umgehen, in Ihrer Vorhaben zu bestätigen und an allen Stellen zu unterstützen, an denen es noch nötig ist."

Die erste Aktion im Rahmen der Heimat-Kampagne ist das Digital-Frühstück bei dem die bytabo®-Geschäftsführung inklusive Barista und "Bamberger Hörnla" kostenlos in einem Unternehmen der Region vorbeikommen, um über Digitalisierungs-Themen zu sprechen. Die Aktion findet ab sofort einmal monatlich statt und Unternehmen können sich hierfür auf einer eigens dafür eingerichteten Seite bewerben. Zukünftig sind weitere Aktionen und Events im Rahmen des Level.Digital Oberfranken geplant.

Über das Unternehmen

bytabo® ist ein junges Innovationsunternehmen aus Bamberg. Es hilft Firmen dabei, eine funktionierende und nachhaltige Digitalstrategie zu konzipieren und umzusetzen. Dabei ist bytabo® zum einen in beratender Form aktiv - wobei es sich in erster Linie durch die Betrachtung aus der Startup-Perspektive von klassischen Beratern unterscheidet. Zum anderen verfügt das Unternehmen auch über ein Entwickler-Team und setzt Lösungsansätze im Bereich Web-, App- und Botentwicklung selbst um. Als digitale Problemlöser durchläuft bytabo® mit seinen Kunden immer eine dreiteilige Customer-Journey aus Startup as a Service (Theorievermittlung zum Thema Digitalisierung), Innovative Prototyping (Lösungsansätze für Probleme als Prototypen bauen und testen) und abschließend Product Implementation (schneller Marktrollout der erfolgreich getesteten Prototypen). Der Kunde kann hierbei an der für sich passenden Stelle einsteigen.